Impressum & Datenschutz

Impressum & Datenschutz:

Der Trainerverlag für Beratung, Training und Coaching ist ein Imprint der:

SIA OmniScriptum Publishing

Geschäftsadresse:
Brivibas gatve 197, LV-1039, Riga,
Lettland, Europäische Union

Telefax: +371 68620455
E-Mail: info@omniscriptum.com

Registernummer: 40203102774
VAT Nummer: LV 40203102774

Geschäftsführung: Liviu Oboroc, Dr. Wolfgang Philipp Müller (CEO), Ieva Konstantinova

Dieses Impressum gilt auch für die Facebookseite https://www.facebook.com/OmniScriptum/.

Website hergestellt von:
SIA OmniScriptum Publishing
Brivibas gatve 197, LV-1039, Riga,
Lettland, Europäische Union

Datenschutz und Richtlinien

Diese Version wurde zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2018.

Fehlt etwas, das wir nicht abgedeckt haben? Emailen Sie uns und wir melden uns bei Ihnen!


Die OmniScriptum Group respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche Arten von Informationen wir über Sie sammeln, wenn Sie unsere Site https://www.akademikerverlag.de (die „Site“) besuchen und unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen oder die wir anderweitig direkt von Ihnen oder von Dritten erhalten, wie wir diese Informationen verwenden und in welchen Fällen wir Ihre Informationen weitergeben. Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern, daher sollten Sie sie regelmäßig überprüfen.

Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen sind nicht für Kinder bestimmt und wir sammeln nicht wissentlich Daten, die sich auf Kinder beziehen.
Für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung bezeichnet der Begriff „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die Sie identifizieren oder die es Ihnen erlauben, in Kombination mit anderen Informationen identifiziert zu werden.

Wichtige Informationen und wer wir sind


Controller


AV Akademikerverlag, eine Marke von SIA OmniScriptum Publishing, eingetragen in Lettland unter der Firmennummer 40203102774) ist der Inhaber und verantwortlich für Ihre personenbezogenen Daten (in dieser Datenschutzerklärung als “wir”, “uns” oder “unser” bezeichnet).

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für die Überwachung von Fragen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung zuständig ist. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten.

Kontaktdetails


Unsere kompletten Details sind:


Vollständiger Name der juristischen Person: SIA OmniScriptum Publishing


Titel des Datenschutzbeauftragten: Beauftragter für den Datenschutz


E-Mail-Adresse: dpr@omniscriptum.com


Postanschrift: Brivibas gatve 197, LV-1039, Riga, Lettland


Änderungen der Datenschutzbestimmungen und Ihre Pflicht, uns über Änderungen zu informieren


Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.

Drittanbieter-Links


Diese Website kann Links zu Websites, Plugins und Anwendungen von Drittanbietern enthalten. Das Anklicken dieser Links oder das Aktivieren dieser Verbindungen kann es Dritten ermöglichen, Daten über Sie zu sammeln oder weiterzugeben. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht verantwortlich für deren Datenschutzerklärungen. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

Die Daten, die wir über Sie sammeln


Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie erheben, verwenden, speichern und übertragen (bitte beachten Sie, dass die Übertragung nur insoweit erfolgt, als dies notwendig ist, um die Bedingungen Ihres Verlagsvertrags zu gewährleisten und die von Ihnen erhaltenen Bestellungen zu erfüllen).


  • Identitätsdaten beinhaltet Vorname, Nachname, Benutzername oder ähnlicher Bezeichner und Titel.
  • Kontaktdaten beinhaltet Rechnungsadresse, Emailadresse und Telefonnummern.

  • Transaktionsdaten enthält Details über Zahlungen an und von Ihnen und andere Details von Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben, einschließlich der Art der Karte, die für eine bestimmte Transaktion verwendet wird (aber keine anderen Kartendetails).
  • Technische Daten beinhaltet Internet Protokoll (IP) Adresse, Ihre Zugangsdaten, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung und Standort.
  • Profildaten beinhaltet Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in verschlüsselter Form (für uns nicht abrufbar), von Ihnen getätigte Einkäufe oder Bestellungen, Präferenzen, Rückmeldungen und Umfrageantworten.
  • Nutzungsdaten enthält Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Produkte und Dienstleistungen nutzen.

  • Marketing und Kommunikation Daten beinhaltet Ihre Präferenzen beim Empfang von Marketing von uns und Ihre Kommunikationspräferenzen.

  • Content Data umfasst alle Inhalte, die Sie auf die Website hochladen, wie Kommentare und andere Texte oder Bilder, die personenbezogene Daten enthalten.

Wir sammeln und verwenden auch Aggregated Data wie z.B. statistische oder demographische Daten für jeden Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten weder direkt noch indirekt Ihre Identität preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Funktion der Website zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren persönlichen Daten kombinieren oder verbinden, damit sie Sie direkt oder indirekt identifizieren können, behandeln wir die kombinierten Daten als persönliche Daten, die gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

Wie werden Ihre persönlichen Daten gesammelt?

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie erheben, verwenden, speichern und übermitteln, die wir wie folgt zusammengefasst haben


  • Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identität und Ihren Kontakt mitteilen, indem Sie Formulare ausfüllen oder mit uns per Post, Telefon, E-Mail, online oder anderweitig korrespondieren. Dazu gehören auch die persönlichen Daten, die Sie uns bei der Registrierung mitteilen:

    • für unsere Produkte oder Dienstleistungen bewerben; ein Formular auf unserer Website ausfüllen, um Sie zu kontaktieren; ein Konto auf unserer Website einrichten; unseren Service oder unsere Publikationen abonnieren; Marketing anfordern, um Ihnen zugesandt zu werden; an einem Wettbewerb, einer Promotion oder einer Umfrage teilnehmen; oder uns Feedback geben.

  • Daten, die Sie auf unsere Seite hochladen . Sie können Inhaltsdaten (wie z.B. die Ihres Manuskripts) auf unsere Seite hochladen, wenn Sie unsere Dienste nutzen.
  • Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Während Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Ausrüstung und Nutzungsdaten über Ihre Browsing-Aktionen und Muster sammeln. Wir sammeln diese persönlichen Daten mit Hilfe von Cookies und anderen ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websites besuchen, die unsere Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 5 („Cookies“).
  • Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir können persönliche Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen erhalten, wie unten beschrieben:

    • Kontakt und Transaktionsdaten von Anbietern von Zahlungsdiensten.
    • Identitäts-, Profil- und Kontaktdaten aus öffentlich zugänglichen Quellen wie z.B. Ihrer Bildungseinrichtung oder sozialen Netzwerken
    • Identitäts-, Profil- und Kontaktdaten von Datenanbietern, die diese Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen beziehen.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn es das Gesetz erlaubt. Am häufigsten werden wir Ihre persönlichen Daten unter folgenden Umständen verwenden:



  • Wo wir den Vertrag erfüllen müssen, den wir gerade abschließen oder mit Ihnen abgeschlossen haben.
  • Wo es notwendig ist, dass unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) und Ihre Interessen (z.B. wenn wir Ihren Titel international bei Buchgroßhändlern listen müssen) und die Grundrechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen.
    Wo wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Vermarktung jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns zu widerrufen.

Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden werden


Im Folgenden haben wir in tabellarischer Form beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und auf welche Rechtsgrundlagen wir uns dabei stützen. Wir haben auch festgestellt, was unsere legitimen Interessen sind, wo es angebracht ist.


Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für mehr als einen rechtmäßigen Zweck verarbeiten können, je nachdem, für welchen Zweck wir Ihre Daten verwenden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Informationen über den spezifischen Rechtsgrund benötigen, auf den wir uns verlassen, um Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, wenn mo1re mehr als ein Grund in der folgenden Tabelle angegeben ist.

 






Zweck/Aktivität

Typ der Daten

Gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses

um Sie als neuen Kunden/Benutzer zu registrieren.

 

(a) Identität

(b) Kontakt

© Profil

(a) Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen (wenn Sie die Site als Einzelperson nutzen)

(b) Notwendig für unsere legitimen Interessen (wenn Sie die Site als Autor nutzen, damit wir unseren Vertrag mit Ihnen erfüllen können, um Ihr Onboarding und Ihre Benutzererfahrung zu optimieren, indem wir sicherstellen, dass Sie relevante Anweisungen und Tutorials zur Nutzung unserer Site, Produkte und Dienstleistungen erhalten)

.

Um Bestellungen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu bearbeiten und auszuliefern, einschließlich:

….

<(a) Zahlungen, Gebühren und Abgaben verwalten

>

<(b) Sammeln und Eintreiben des uns geschuldeten Geldes>

(a) Identität

(b) Kontakt

© Transaktion

(d) Marketing und Kommunikation

(a) Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um die uns zustehenden Forderungen einzuziehen und zu überprüfen, ob Sie Anspruch auf einen von uns gewährten Rabatt haben)

.

Unsere Beziehung mit Ihnen zu managen, die Folgendes beinhaltet:

<(a) Benachrichtigung über Änderungen an unseren Bedingungen oder der Datenschutzrichtlinie

<(b) Sie bitten, eine Rezension zu hinterlassen oder eine Umfrage zu machen

>

<© Bearbeitung Ihrer Anfragen und Beschwerden

>

(a) Identität

(b) Kontakt

© Profil

(d) Marketing und Kommunikation

(a) Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

.

© Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und zu studieren, wie Kunden unsere Website, Produkte und Dienstleistungen nutzen)

.

Verwaltung und Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Reporting und Hosting von Daten)

.

(a) Identität

(b) Kontakt

© Inhalt

(d) Technisch

(a) Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen (z.B. um sicherzustellen, dass Sie immer Zugang zu Ihrem Konto auf unserer Website haben)

(b) Notwendig für unsere legitimen Interessen (zur Führung unseres Geschäfts, zur Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Dienstleistungen, zur Netzwerksicherheit, zur Betrugsprävention und im Rahmen einer Unternehmensreorganisation oder Konzernumstrukturierung)

.

(b) Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

.

Datenanalyse zur Verbesserung unserer Website, unserer Produkte und Dienstleistungen, unseres Marketings, unserer Kundenbeziehungen und -erfahrungen

verwenden

 


 

(a) Technisch

(b) Verwendung

© Inhalt

 

 

Notwendig für unsere legitimen Interessen (um Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, um unsere Website aktuell und relevant zu halten, um unser Geschäft und unsere Marketingstrategie zu entwickeln)

.

um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen über Waren oder Dienstleistungen zu machen, die für Sie von Interesse sein könnten.

(a) Identität

(b) Kontakt

(f) Inhalt

© Technisch

(d) Verwendung

(e) Profil

Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Produkte/Dienstleistungen zu entwickeln und unser Geschäft zu vergrößern)

.

 

Marketing

Wir sind bestrebt, Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung bestimmter personenbezogener Daten, insbesondere in Bezug auf Marketing und Werbung, zur Verfügung zu stellen.

Wir können Ihre Identitäts-, Kontakt-, Technik-, Nutzungs- und Profildaten verwenden, um uns einen Überblick darüber zu verschaffen, was Sie unserer Meinung nach wünschen oder benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. So entscheiden wir, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein können.
Sie erhalten Marketingmitteilungen von uns, wenn Sie Informationen von uns angefordert oder Produkte oder Dienstleistungen von uns gekauft haben oder wenn Sie uns Ihre Daten bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder bei der Registrierung für eine Werbeaktion mitgeteilt haben und Sie sich in jedem Fall nicht gegen den Erhalt dieses Marketings entschieden haben.

Ausblenden


Sie können uns jederzeit auffordern, Ihnen keine Marketing-Nachrichten mehr zu senden, indem Sie den Opt-out-Links auf jeder an Sie gesendeten Marketing-Nachricht folgen oder uns jederzeit kontaktieren. Sie können sich auch von der Seite mein Konto auf unserer Site abmelden.

Cookies


Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Benutzererfahrung zu bieten, wenn Sie unsere Website besuchen, und ermöglicht es uns, unsere Website zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf Ihrem Browser oder der Festplatte Ihres Computers speichern, wenn Sie zustimmen. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden.

Die Arten von Cookies, die wir auf unserer Website verwenden sind:



  • Streng notwendige Cookies. Wir verwenden für den Betrieb unserer Website streng notwendige Cookies. Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie sich auf der Website bewegen, ihre Funktionen nutzen und sich in sichere Bereiche der Website einloggen können.
  • Funktionelle Cookies. Wir verwenden Funktionalitäts-Cookies, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Dies ermöglicht es uns, unsere Inhalte für Sie zu personalisieren, Sie namentlich zu begrüßen und Ihre Präferenzen und verschiedene Einstellungen auf unserer Website zu speichern.
  • Analytische/Leistungs-Cookies. Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie viele Personen unsere Website nutzen und wie sie sich auf ihr bewegen, wenn sie sie benutzen. Zum Beispiel die am häufigsten besuchten Seiten, wie Menschen von einem Link zum anderen wechseln und ob sie Fehlermeldungen von bestimmten Seiten erhalten. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem wir z.B. sicherstellen, dass die Benutzer leicht das finden, wonach sie suchen.

Bitte beachten Sie, dass auch Dritte (z.B. Werbenetzwerke und Anbieter von externen Diensten wie Web Traffic Analysis Services) Cookies verwenden können, auf die wir keinen Einfluss haben. Diese Cookies sind wahrscheinlich Analytische/Leistungs-Cookies oder Targeting-Cookies.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies ablehnt oder Sie warnt, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht mehr richtig funktionieren.

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies wünschen.

Angaben zu Ihren persönlichen Daten


Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten zu den in der Tabelle unter Punkt 4 genannten Zwecken an die unten aufgeführten Parteien weitergeben.


  • Dienstleister, die IT- und Systemadministrations-Dienstleistungen erbringen.

  • Weitere Unternehmen der OmniScriptum-Gruppe, die für uns Dienstleistungen in den Bereichen Kundenbeziehungen, Support, Vertrieb und Buchhaltung erbringen.
    Professionelle Berater, darunter Rechtsanwälte, Banker, Wirtschaftsprüfer und Versicherer, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen.
  • Dritte, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn wir glauben, dass dies notwendig ist: (a) eine Anfrage der Regierung oder der Regulierungsbehörde erfüllen; (b) den Anforderungen des Gesetzes oder des Gerichtsverfahrens entsprechen; © unsere gesetzlichen Rechte oder unser Eigentum, unsere Website oder unsere Kunden schützen oder verteidigen.
    Dritte, an die wir Teile unseres Geschäfts oder unseres Vermögens verkaufen, übertragen oder fusionieren können. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn es zu einer Änderung in unserem Unternehmen kommt, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise verwenden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wir fordern alle Dritten auf, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu behandeln. Wir gestatten unseren Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verwenden und erlauben ihnen nur die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Internationale Überweisungen


Unsere Drittanbieter können ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben, so dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Übermittlung von Daten außerhalb des EWR erfordert.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR übertragen, stellen wir sicher, dass sie in ähnlicher Weise geschützt sind. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur, um die Erfüllung unserer Verpflichtungen als Ihr Publisher gemäß unserem Vertrag zu gewährleisten, und zwar unter Berücksichtigung der Einschätzung der Europäischen Kommission hinsichtlich eines angemessenen Schutzniveaus für personenbezogene Daten in Drittländern.

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus wünschen, der von uns bei der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten aus dem EWR verwendet wird.

Datensicherheit


Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unberechtigte Weise abgerufen, verändert oder weitergegeben werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die einen geschäftlichen Bedarf haben. Sie werden Ihre persönlichen Daten nur auf unsere Weisung hin verarbeiten und unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Wir haben Verfahren eingeführt, um mit jedem vermuteten Verstoß gegen personenbezogene Daten umzugehen, und werden Sie und die zuständigen Behörden über einen Verstoß informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Datenaufbewahrung


Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der von uns erhobenen Zwecke erforderlich ist, einschließlich zur Erfüllung gesetzlicher, vertraglicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten.
Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten festzulegen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.
Sie können weitere Informationen über die Aufbewahrungsfristen für verschiedene Aspekte Ihrer persönlichen Daten anfordern, indem Sie uns kontaktieren.
Unter Umständen können Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen: siehe „Ihre gesetzlichen Rechte“ unten für weitere Informationen.
Unter Umständen anonymisieren wir Ihre personenbezogenen Daten (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) für Forschungszwecke oder statistische Zwecke.

Ihre gesetzlichen Rechte


Unter bestimmten Umständen haben Sie folgende datenschutzrechtliche Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

.

  • Zugriff auf Ihre persönlichen Daten beantragen (allgemein bekannt als “Zugriffsanfrage an den Betroffenen”). Dies ermöglicht es Ihnen, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu erhalten und zu prüfen, ob wir diese rechtmäßig verarbeiten.
  • Bitten Sie um Korrektur der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Dies ermöglicht es Ihnen, unvollständige oder ungenaue Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren zu lassen, auch wenn wir die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, überprüfen müssen.
  • Löschung Ihrer persönlichen Daten anfordern. Dies ermöglicht es Ihnen, uns aufzufordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu löschen, wenn es keinen triftigen Grund gibt, sie weiterzuverarbeiten. Sie haben auch das Recht, von uns die Löschung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht haben (siehe unten). Beachten Sie jedoch, dass wir aus bestimmten rechtlichen Gründen nicht immer in der Lage sein werden, Ihrem Antrag auf Löschung nachzukommen, der Ihnen ggf. zum Zeitpunkt Ihres Antrags mitgeteilt wird.
  • Objekt zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) verlassen und es etwas an Ihrer besonderen Situation gibt, das Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen, da Sie der Meinung sind, dass sie Ihre Grundrechte und -freiheiten beeinträchtigt. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen.
  • Bitte um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Dies ermöglicht es Ihnen, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten feststellen; (b) wenn Sie möchten, dass wir die Daten aufbewahren, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, wie Sie es zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder © wenn Sie gegen unsere Verwendung Ihrer Daten Einspruch erhoben haben, aber wir prüfen müssen, ob wir zwingende legitime Gründe für ihre Verwendung haben.
    Fordern Sie die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Sie oder einen Dritten an. Wir werden Ihnen oder einem von Ihnen ausgewählten Dritten Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, die Sie uns ursprünglich zur Nutzung überlassen haben oder die wir zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen verwendet haben.
  • Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn wir auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten angewiesen sind. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung wird jedoch nicht beeinträchtigt, bevor Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht zur Verfügung stellen. Wir werden Sie darauf hinweisen, wenn dies zum Zeitpunkt des Widerrufs Ihrer Einwilligung der Fall ist.

Keine Gebühr normalerweise erforderlich

Sie müssen keine Gebühr bezahlen, um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen (oder eines der anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholend oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Bitte nachzukommen.

Was wir von Ihnen brauchen können


Wir müssen möglicherweise spezifische Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten (oder die Ausübung eines Ihrer anderen Rechte) sicherzustellen. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die keinen Anspruch darauf haben. Wir können uns auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Zeitbegrenzung zum Ansprechen


Wir versuchen, auf alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie und halten Sie auf dem Laufenden.